Die neuen Informations- Bildschirme auf AIDAprima

Die neuen Info Bildschirme auf AIDAprima

Das neue Flaggschiff der Rostocker Kreuzfahrtreederei hat einige Neuerungen zu bieten.
Habt ihr euch schon einmal die neuen  Bildschirme in den öffentlichen Bereichen der AIDAprima etwas genauer angesehen?
Also hier kann man wirklich sehr viel Informationen abrufen und das gleich in den öffentlichen Bereichen.
Ob es die Deckspläne der Prima sind (und am Anfang braucht man die wirklich) oder ob man einen kurzen Überblick haben möchte, wer denn alles zur Crew gehört. Hier findet man sehr viele nützliche Informationen.
Sicher ist einiges noch verbesserungswürdig, denn ich weiß nicht, ob die Funktion des Online Shops an Bord wirklich Sinn macht.
Aber auf jeden Fall hat man viele Informationen schnell auf einen Blick zu Verfügung.
Und wenn es nur die einfache Abfrage ist, auf welchem Deck man sich gerade befindet.
Denn auch diese Info ist auf der AIDAprima nicht wie bei AIDA gewöhnlich zu finden.
Diese Art der Bereitstellungen von Informationen ist auf jeden Fall sehr sinnvoll und kann in der Zukunft noch weiter ausgebaut werden.

Hier eine kleine Vorschau was für Informationen man alles finden kann:
Aber am besten ihr probiert es bei eurem nächsten Aufenthalt von AIDAprima selber einmal aus.

One thought on “Die neuen Informations- Bildschirme auf AIDAprima

  1. Sehr schöne Infomöglichkeit, aber ein Haufen Arbeit für die IT Crew an Bord!AIDA handelt nach diesem Motto.
    „Wenn Sie so denken, wie Sie schon immer gedacht haben,
    werden Sie so handeln, wie Sie schon immer gehandelt haben.
    Und wenn Sie so handeln, wie Sie schon immer gehandelt haben,
    werden Sie auch das bewirken, was Sie schon immer bewirkt haben.“

    – Albert Einstein –
    Sie gehen neue Wege und neue Wege bringen neue Probleme!
    Viel Erfolg

    View Comment

Schreibe einen Kommentar