AIDAdiva Behinderungen bei der An und Abreise zum Saisonstart

Man Man Man.

Umbau der Stromgrabenbruecke in Warnemuende 2
Umbau der Stromgrabenbruecke in Warnemünde

Sorry, dass ich so anfange aber manchmal frage ich mich auch, wie manche Städteplaner so ticken.
Da wird die Baustelle  „Stromgrabenbrücke“ in Warnemünde so wie es aussieht bald fertig und dennoch droht ein Anreisechaos für den Erstanlauf der AIDAdiva.
Die Diva eröffnet dieses Jahr die Kreuzfahrtsaison in dem kleinen gemütlichen Ort direkt an der Warnow. Und viele haben gehofft, dass die Einschränkungen im Bahnverkehr, aber auch die Baustelle mit ihrer Ampel genau auf der Straße zum Kreuzfahrtterminal zum Erstanlauf verschwunden sind.
So ganz sieht es zur Zeit noch nicht danach aus.
Es wurde heute zugesichert, dass die S-Bahnen erst ab dem 30.04. wieder bis zum Bahnhof Warnemünde rollen werden.
Das heißt, wenn die Baustelle nicht fertig wird, würden die S- Bahnen nach Warnemünde nur bis zum Haltepunkt „Warnemünde Werft fahren“
So weit, so schlecht.

Haltepunkt Warnemünde Werft
Haltepunkt Warnemünde Werft

Nun ja, dabei gehe ich noch nicht einmal auf die Behinderungen auf der Straße zum Hafen ein.
Denn wenn die Busse zum Hafen kommen, oder von da wieder weg wollen, kann es mit der Baustellen-Ampel schon mal eng werden und zu einigen Behinderungen kommen.
Aber das alles ist noch nicht genug.

Heute nun hat die Bahn bekannt gegeben, dass in der Zeit vom 25. bis zum 29. April 2016 zwischen den Haltepunkten Rostock Bramow und Warnemünde generell keine S-Bahnen fahren werden.
Es wird ein Schienenersatzverkehr durch Busse eingerichtet.
So was heißt das aber für diejenigen, die ihre Reise mit der AIDAdiva am 28.04.2016 beenden oder an diesem Tag zu ihrem Traumurlaub starten werden.
Man sollte sich nicht wie früher auf einen S-Bahn Verkehr einstellen. Den wird es an diesem Tag nicht geben. Entweder reist man eh schon mit dem eigenen Auto an, oder man nimmt sich ab Hauptbahnhof ein Taxi. Oder aber man nutzt die Shuttle-Busse, die von AIDA im Einsatz sind.

One thought on “AIDAdiva Behinderungen bei der An und Abreise zum Saisonstart

Schreibe einen Kommentar